Direkt zum Inhalt
Stationäre Pflege
Betreutes Wohnen
Tagespflege

DOREAFAMILIE Steinau

Adresse

Sachsenstraße 36
36396 Steinau

t.: 06663 91237-0
Betrieben durch die DOREA Gamma Beteiligungsgesellschaft mbH
Möchten Sie hier arbeiten?

Das Pflegeheim DOREAFAMILIE Steinau

Eingebettet in die reizvolle Natur zwischen Vogelsberg und Spessart liegt die DOREAFAMILIE Steinau. Am Ortsrand in ruhiger Lage bieten wir Seniorinnen und Senioren ein Zuhause, in dem sie umsorgt und sicher leben können. Unsere Einrichtung ist familiär, zuvorkommend und von der Liebe zum Detail geprägt. Wir tun alles dafür, dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner von Anfang an wohl und geborgen fühlen. Unser modernes, dreigeschossiges Seniorenheim mit seiner vollstationären Versorgung wurde 2018 eröffnet, 2021 kamen 22 seniorengerechte Appartments im Betreuten Wohnen sowie 15 Tagespflegeplätze hinzu.

In allen Bereichen gewährleisten wir eine umfassende, ganzheitliche, individuell abgestimmte Pflege, Betreuung und Versorgung. Dabei begegnen wir Bewohnerinnen, Bewohnern und Tagespflegegästen mit Respekt, Achtung und Wertschätzung. Pflege bedeutet uns nicht nur hochqualifizierte und professionelle Versorgung, sondern weit mehr: Wir nehmen uns Zeit, beziehen die Bewohnerinnen und Bewohner in den Alltag ein und ermöglichen ihnen einen selbstbestimmten, familiären Lebensabend. An jedem Tag bietet unser einfühlsames Team ein breites Angebot an lebensbejahenden Aktivitäten, mit denen die körperlichen und geistigen Fähigkeiten unserer Seniorinnen und Senioren gefördert werden. Eine speziell ausgebildete gerontopsychiatrische Fachkraft kümmert sich ganz gezielt um das Wohlbefindens der betreuten Menschen mit demenziellen Veränderungen. Ortsansässige Ärzte vieler Fachrichtungen, Krankengymnasten und Physiotherapeuten kommen direkt in unser Pflegeheim.

Hier leben die Bewohnerinnen und Bewohner in sieben überschaubaren Wohngruppen, die sich auf drei Wohnbereiche verteilen. Die Zimmer ordnen sich jeweils um einen gemeinsamen Aufenthaltsbereich herum an. Mittelpunkt jeder Wohngruppe ist eine große, gemütliche Wohnküche, mit angeschlossenem Gemeinschaftsbalkon, der einlädt, frische Luft zu schnappen und Sonne zu tanken. Als beliebten Treffpunkt nutzen unsere Bewohnerinnen und Bewohner den Innenhof mit seinem Gartenbereich. Dort kann man spazieren gehen, gemütlich sitzen oder unseren kleinen Zoo mit Hühnern und Enten besuchen. Die Gemeinschaftsterrasse verfügt über zahlreiche beschattete Sitzplätze.

Sie möchten sich selbst ein Bild machen?
Sie sind jederzeit herzlich willkommen. Wir richten uns gerne nach Ihnen. Wir informieren Sie bei einer Tasse Kaffee und führen Sie durch unser Haus. Bitte vereinbaren Sie einfach einen Termin. Telefon 06663 91237-0.

Pflege mit Liebe zum Detail
Hauseigener Minizoo
Pflegeleistungen
Kooperation mit Ärzten
Qualifiziertes Wundmanagement
Flexible Versorgungsformen
Tiergestützte Therapie
Hauswirtschaftliche Leistungen
Hauseigene Küche
Appartment / Zimmerreinigung
Wäscheversorgung

Essen mit Genuss – unsere Speisekarte

In unserer hauseigenen Küche werden die täglichen Mahlzeiten frisch zubereitet: Vom Frühstück über Zwischenmahlzeit, Mittagessen und Kaffeezeit bis hin zum Abendessen und dem auf Wunsch servierten spät abendlichen Snack. Auch Diät- oder Schonkost bieten wir Ihnen selbstverständlich gerne an – so kann es sich jede und jeder bei uns schmecken lassen. Das abwechslungsreiche Verpflegungskonzept ist angepasst an die aktuellen Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE). Auch regionale Spezialitäten sowie die Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner werden dabei natürlich berücksichtigt. Getränke wie Kaffee, Kakao, Tee, Wasser und verschiedene Fruchtgetränke stehen stets zur Verfügung. Private Feiern der Bewohnerinnen und Bewohner sind ebenfalls möglich – wir helfen gerne bei der Vorbereitung.

DOREAFAMILIE Steinau – Pflege für Körper und Geist

Die DOREAFAMILIE Steinau bietet in der stationären Pflege 72 gemütliche Einzelzimmer plus Duschbad. Alle Zimmer verfügen über eine behagliche Grundausstattung an Möbeln mit einem bequemen Pflegebett, Nachttisch, Kleiderschrank sowie Tisch und Stuhl. Wir begrüßen es, wenn die Bewohnerinnen und Bewohner das vorhandene Mobiliar mit eigenen Möbeln, an denen ihr Herz hängt, ergänzen. Bei uns müssen Sie auf Ihren vertrauten Lieblingssessel nicht verzichten. Auch besondere Erinnerungsstücke, Andenken, Bilder und Fotos schaffen eine persönliche Atmosphäre und machen Ihr neues Zuhause heimisch. Jedes unser Zimmer ist ausgestattet mit einem Telefon- und Fernsehanschluss sowie einer Schwesternrufanlage.

Im Betreuten Wohnen finden Seniorinnen und Senioren, die selbstbestimmt in der eigenen Wohnung leben, aber bei Bedarf nicht auf Unterstützung verzichten möchten, ein neues eigenes Reich mit Terrasse oder Balkon. Eine kleine Küchenzeile ist vorhanden, alles andere kann selbst eingerichtet werden.

Ein großer Begegnungsraum im Erdgeschoss unserer Pflegeeinrichtung ist der zentrale Treffpunkt für alle. Dort finden Therapien, Gruppen- und Beschäftigungsangebote sowie Veranstaltungen und Feiern statt. Eigene Veranstaltungen und zahlreiche Aktivitäten in Zusammenarbeit mit Schulen und örtlichen Vereinen bringen Abwechslung und Leben in unser Seniorenheim. Auftritte von Chören, kleine Theateraufführungen (unter anderem auch durch unsere eigene Theatergruppe) sowie Lesungen erfreuen und bereichern das Leben der Bewohnerinnen und Bewohnern. Unser Team der sozialen Betreuung kümmert sich zudem mit viel Freude um Spaziergänge, Ausflüge und um Feste, die wir gemeinsam feiern. Bei Geburtstagen, Jubiläen, Feiertagen und saisonalen Festen von Neujahr über Fasching bis Ostern und Weihnachten beziehen wir Angehörige gern mit ein. Besucher sind bei uns immer herzlich willkommen.

Unser Aktivitätsprogramm ist auf geistige und körperliche Fitness sowie ein geselliges Miteinander ausgerichtet. Wer mag, kann auch bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mitwirken oder bei leichter Gartenarbeit, etwa beim Anlegen und Pflegen eines Hochbeets. Für Bewohnerinnen und Bewohner, die sich nicht an Gruppenaktivitäten beteiligen können, werden regelmäßige Einzeltherapien angeboten.

Veranstaltungen in der DOREAFAMILIE
Veranstaltungen in der DOREAFAMILIE
  • Motto-Feste und Erlebniswochen
  • wöchentlicher Männerstammtisch
  • Theatergruppe aus BewohnerInnen und Mitarbeitenden
  • Kinotage
  • Kochclub
  • tägliche Laufgruppe
  • Gymnastik
  • Tanznachmittage
  • Gottesdienste der verschiedenen Konfessionen
  • Besuche von Schulen und Kindergärten
  • Kooperationen mit örtlichen Vereinen und dem Seniorenbeirat

Team & Ansprechpartner

DOREAFAMILIE – an vielen Standorten und überall einzigartig

Die DOREAFAMILIE mit ihren über 80 Standorten und rund 5.500 Mitarbeitenden deutschlandweit steht für die Lebendigkeit einer bunten Familie. Hier wird Vielfalt als Mehrwert gesehen und miteinander gelebt. Von der ambulanten Pflege und betreutem Wohnen über die teilstationäre bis hin zur stationären Pflege und zur Eingliederungshilfe wird der Geist einer zusammengehörigen Großfamilie gepflegt. Denn das Leben geht auch in einem Abschnitt, der einer pflegerischen Unterstützung oder Betreuung bedarf, weiter. Ein Bedarf an Unterstützung muss und darf nicht zu Vereinsamung führen, dafür setzen sich die Mitarbeitenden täglich ein. Deshalb versteht sich die DOREAFAMILIE als Dienstleisterin und Wegbereiterin rund um das Älterwerden der Gesellschaft. 

Steinau an der Straße – einfach märchenhaft

Unsere Einrichtung liegt am Ortsrand von Steinau an der Straße, direkt an einem ruhigen Wohngebiet und mit direktem Zugang zu Verbrauchermärkten, die wenige Schritte von unserer Seniorenwohnanlage entfernt sind. Die Stadt – eingebettet im Kinzigtal zwischen dem Spessart im Süden und dem Vogelsberg im Norden – zählt rund 11.000 Einwohnerinnen und Einwohner. Bekannt ist Steinau an der Straße vor allem dank der berühmten Brüder Jacob und Wilhelm Grimm. Die Märchenerzähler verbrachten ihre Kindheit in der Stadt. Im historischen Stadtkern ist das Brüder-Grimm-Haus immer einen Besuch wert. Auch zahllose Wanderwege in der Region laden dazu ein, das Märchenland der Brüder Grimm zu erleben. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem das Marionettentheater „Die Holzköppe“ sowie das Steinauer Schloss, die größte und am besten erhaltene Schlossanlage der frühen Renaissancezeit in Hessen. Durch die direkte Anbindung an die Autobahn A 66 und die Bahnstrecke Frankfurt-Fulda ist Steinau sowohl mit dem Auto als auch mit dem Zug gut erreichbar.

Neuigkeiten aus dem Haus

Für diese Person ist leider kein Bild verfügbar.
Informationen

Anpassung Besuchsregelungen 10.11.21

Mehr lesen

Aktuelle Regelung der Besuchszeiten

Mehr lesen

Apfelbaum als Zeichen der Zugehörigkeit

Mehr lesen

Neue Regelungen der Corona-Einrichtungsschutzverordnung gültig ab 15.05.2021

Mehr lesen