Direkt zum Inhalt
Stationäre Pflege

DOREAFAMILIE Stotel

Adresse

Ammerweg 14
27612 Loxstedt

t.: 04744 9133–0
f.: 04744 9133–499
Betrieben durch die Senioreneinrichtung Mein Zuhause Stotel GmbH
Möchten Sie hier arbeiten?

Ein Ort zum Wohlfühlen – Das Pflegeheim DOREAFAMILIE Stotel

Unser gesamtes Mitarbeiterteam unterstützt die uns vertrauenden Menschen dabei, ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten. Kleine, überschaubare Wohngruppen mit insgesamt 81 Einzelzimmern vermitteln Geborgenheit und Überschaubarkeit. Sie fördern eine hohe Lebensqualität durch viel Zuwendung und Austausch untereinander. Dazu tragen ebenso die hellen und freundlichen Gemeinschaftsräume bei. Für unsere demenziell erkrankten BewohnerInnen haben wir einen separaten geschützten Bereich mit 15 Zimmern.

Ein Highlight unseres Hauses ist der weitläufige Außenbereich mit einer traumhaften Gartenanlage und schöner Terrasse. Eine große Beschattungsanlage ermöglicht es unseren Bewohnerinnen und Bewohnern, den Garten im Sommer zu genießen.

In unserem Haus gibt es darüber hinaus – mit der Begleitung durch unsere Fachkräfte – viele gemeinsame Aktionen und Beschäftigungsangebote, die Kopf, Körper und Geist fit halten. Wichtige Geschäfte wie Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Bäcker sind nur 400 m entfernt und fußläufig gut erreichbar. Ein Bus, mit dem die Stadt bequem erreichbar ist, fährt direkt vor der Tür ab.

Unser Anliegen ist eine bewusste Orientierung an einem familiären Zusammenleben mit allem was dazu gehört: Vielfalt, Anregung, Wertschätzung und Selbstbestimmung. Pflege ist dabei für uns noch weit mehr als eine hochqualifizierte und fundierte Versorgung. Sie umfasst auch Zeit, Beistand und die ganzheitliche Wahrnehmung des Menschen.

Wollen Sie uns kennenlernen?
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Wir richten uns gerne nach Ihnen.
Rufen Sie uns an! Telefon: 04744 9133–0

Pflegeleistungen
Kooperation mit Ärzten
Qualifiziertes Wundmanagement
Ergotherapie
Logopädie
Hauswirtschaftliche Leistungen
Hauseigene Küche
Appartment / Zimmerreinigung
Wäscheversorgung

Essen mit Genuss – unsere Speisekarte

In unserer hauseigenen Küche werden die täglichen Mahlzeiten frisch zubereitet: Vom Frühstück über Zwischenmahlzeit, Mittagessen und Kaffeezeit bis hin zum Abendessen und dem auf Wunsch servierten spät abendlichen Snack. Auch Diät- oder Schonkost bieten wir Ihnen selbstverständlich gerne an – so kann es sich jede und jeder bei uns schmecken lassen. Das abwechslungsreiche Verpflegungskonzept ist angepasst an die aktuellen Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE). Auch regionale Spezialitäten sowie die Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner werden dabei natürlich berücksichtigt. Getränke wie Kaffee, Kakao, Tee, Wasser und verschiedene Fruchtgetränke stehen stets zur Verfügung. Private Feiern der Bewohnerinnen und Bewohner sind ebenfalls möglich – wir helfen gerne bei der Vorbereitung.

DOREAFAMILIE Stotel – Lebensfreude genießen

Der Umzug in einen neuen Lebensabschnitt fällt leichter, wenn man in einem gemütlichen Einzelzimmer ankommt. Diese verfügen über eine wohnliche Grundausstattung, zu der ein bequemes Pflegebett, Nachttisch, Kleiderschrank und eine Garderobe gehören. Da wir sehr darauf achten, dass sich unsere BewohnerInnen so wohl wie möglich fühlen, helfen wir auch gerne, einen schönen Platz für mitgebrachte Lieblingsmöbel zu finden. Jedes Zimmer ist außerdem ausgestattet mit einem Telefon- und Fernsehanschluss sowie einer Schwesternrufanlage.

Gesundheit und Mobilität werden bei uns großgeschrieben. Dabei werden wir unterstützt von Fachärzten, ortsansässigen Krankengymnasten und Ergotherapeuten, die direkt zu uns ins Haus kommen. Gerne gesehen sind von den Bewohnerinnen und Bewohnern auch unser Friseur und Fußpflege bei ihren regelmäßigen Besuchen.

Aktiv durch den Alltag
Abwechslungsreiche und aktivierende Angebote gibt es viele in der DOREAFAMILIE Stotel. Die Beschäftigungsangebote der sozialen Betreuung richten sich dabei an den Interessen und Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner aus, aber wir arbeiten auch gezielt daran, dass körperliche wie geistige Ressourcen erhalten bleiben. Häufig laden wir auch die Angehörigen zu Veranstaltungen ein. Sie sind ohnehin gerne gesehene Gäste, wie z.B. bei den regelmäßigen Angehörigenabenden.

Veranstaltungen in der DOREAFAMILIE
Veranstaltungen in der DOREAFAMILIE
  • Ausflüge mit unserem Bus in die Umgebung (Havenwelten, Unterweser, Nordseedeich)
  • Motto-Feste und Erlebniswochen
  • Grünkohltour
  • Beauty/Wellness Nachmittage
  • Gymnastikangebote
  • Kreativrunden
  • Enge Kooperationen mit der örtlichen Kita, dem Hort und der Grundschule
  • und noch viele mehr. Es lohnt sich dabei zu sein!

DOREAFAMILIE – an vielen Standorten und überall einzigartig

Die DOREAFAMILIE mit ihren über 80 Standorten und rund 5.500 Mitarbeitenden deutschlandweit steht für die Lebendigkeit einer bunten Familie. Hier wird Vielfalt als Mehrwert gesehen und miteinander gelebt. Von der ambulanten Pflege und betreutem Wohnen über die teilstationäre bis hin zur stationären Pflege und zur Eingliederungshilfe wird der Geist einer zusammengehörigen Großfamilie gepflegt. Denn das Leben geht auch in einem Abschnitt, der einer pflegerischen Unterstützung oder Betreuung bedarf, weiter. Ein Bedarf an Unterstützung muss und darf nicht zu Vereinsamung führen, dafür setzen sich die Mitarbeitenden täglich ein. Deshalb versteht sich die DOREAFAMILIE als Dienstleisterin und Wegbereiterin rund um das Älterwerden der Gesellschaft. 

Stotel – Naturschönheit zwischen Unterweser und Nordseedeich

Stotel, ca. 5 km von Bremerhaven entfernt, ist der zweitgrößte Ort in der Gemeinde Loxstedt mit Grundschule und Bücherei für Kinder, Kindergärten, Bolzplatz, Sportplatz, Sportpark, Turnhalle, Tennisanlage, Schützenhalle, Reitplatz und Reitturnieren. Eine eigene Autobahnabfahrt sorgt für eine gute Verkehrsanbindung. Der Stoteler See und das Naturschutzgebiet Stoteler Moor sind besondere Anziehungspunkte für Naturfreunde.

Neuigkeiten aus dem Haus

Das sollte beachtet werden!

Mehr lesen

Es weihnachtet!

Mehr lesen

Aktualisiertes Besuchskonzept

Mehr lesen

Am Martinstag "gans lecker"

Mehr lesen