Direkt zum Inhalt
Stationäre Pflege
Betreutes Wohnen

DOREAFAMILIE Frankfurt

Adresse

Leonardo-da-Vinci-Allee 29
60486 Frankfurt am Main

t.: 069 310191-0
f.: 069 310191-1902
Betrieben durch die Margarethenhof GmbH
Möchten Sie hier arbeiten?

Geborgenheit im Rebstockpark – Das Pflegeheim DOREAFAMILIE Frankfurt

Grün findet Stadt – Alt trifft Jung: So lässt sich das Quartier der Seniorenresidenz DOREAFAMILIE Frankfurt am Rebstockpark am besten beschreiben. Unser Pflegezentrum grenzt direkt an die wunderschöne Parklandschaft im familienfreundlichen Frankfurter Stadtteil Bockenheim.

Die familiäre Atmosphäre unseres Altersheimes macht es leicht, sich hier zuhause zu fühlen. Das moderne, U-förmig angelegte Pflegeheim bietet Platz für 150 Bewohnerinnen und Bewohner in der stationären Pflege. Daneben gibt es 88 barrierefreie Wohnungen für das Betreute Wohnen.

Damit sich die Bewohnerinnen und Bewohner schnell einleben, sorgen wir in der DOREAFAMILIE Frankfurt in einem geschützten Rahmen für ein hohes Maß an Geborgenheit und Lebensqualität. Selbstverständlich nehmen wir dabei Rücksicht auf persönliche Vorlieben und Lebensgewohnheiten unserer Gäste, wie individuelle Schlaf- und Ruhezeiten oder persönliche Hobbys. So wie es zu jedem Geburtstag einen selbstgebackenen Lieblingskuchen aus der Küche gibt, wissen wir genau, wer am liebsten Schach oder „Mensch ärgere dich nicht“ spielt.

Für eine persönliche Atmosphäre ist unsere Senioreneinrichtung in sieben familiär geführte Wohnbereiche eingeteilt. In jedem Wohnbereich laden Gemeinschaftsräume und gemütliche Sitzecken zum gemeinsamen Schwätzen ein. Besonders beliebte Treffpunkte unseres Hauses sind das Bistro sowie das lichtdurchflutete Restaurant mit seinen großen Panoramafenstern. Hier geht es munter und ungezwungen zu. Die weitläufige Sonnenterasse ist bei schönem Wetter im Sommer ein bevorzugter Ort zum Entspannen. Sie liegt im begrünten Innenhof.

Das gesamte Mitarbeiterteam unterstützt die uns anvertrauten Menschen dabei, ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten. Unsere kompetenten und einfühlsamen Fachkräfte garantieren hohe Qualität – sowohl in der Pflege als auch in der uns wichtigen sozialen Betreuung. Für jede Menge Abwechslung sorgt eine große Vielfalt an Freizeitangeboten. Der Kreativraum und unser „Raum der Begegnung“ sind für alle Bewohnerinnen und Bewohner zugänglich. Hier finden auch viele betreute Aktivitäten statt. Für Leserratten ist unsere sehr gut ausgestattete Bibliothek täglich von 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet.

Angehörige und Gäste sind uns übrigens jederzeit willkommen. Wir freuen uns über jeden Besuch, ob zum Kaffee am Nachmittag, bei gemeinsamen Festen oder auch zu unseren regelmäßigen Angehörigenabenden.

Sie möchten sich persönlich ein Bild machen?
Immer gern! Wir heißen Sie herzlich willkommen – auch am Wochenende. Bitte vereinbaren Sie einfach einen Termin. Wir nehmen uns Zeit für Sie und richten uns danach, wann es Ihnen am besten passt. Ein kurzer Anruf genügt unter 069 310191-0.

Pflegeleistungen
Tiergestützte Therapie
Musiktherapie
Sterbebegleitung
Flexible Versorgungsformen
Hauswirtschaftliche Leistungen
Hauseigene Küche
Hausrestaurant
Appartment / Zimmerreinigung
Wäscheversorgung

Essen mit Genuss – unsere Speisekarte

In unserer hauseigenen Küche werden die täglichen Mahlzeiten frisch zubereitet: Vom Frühstück über Zwischenmahlzeit, Mittagessen und Kaffeezeit bis hin zum Abendessen und dem auf Wunsch servierten spät abendlichen Snack. Auch Diät- oder Schonkost bieten wir Ihnen selbstverständlich gerne an – so kann es sich jede und jeder bei uns schmecken lassen. Das abwechslungsreiche Verpflegungskonzept ist angepasst an die aktuellen Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE). Auch regionale Spezialitäten sowie die Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner werden dabei natürlich berücksichtigt. Getränke wie Kaffee, Kakao, Tee, Wasser und verschiedene Fruchtgetränke stehen stets zur Verfügung. Private Feiern der Bewohnerinnen und Bewohner sind ebenfalls möglich – wir helfen gerne bei der Vorbereitung.

DOREAFAMILIE Frankfurt – liebevoll umsorgt im Alter

Professionelle Pflege ist für uns eine Kombination aus fundierter Versorgung auf hohem Niveau und Lebensqualität mit Wohlfühlcharakter. Unsere Seniorenwohnanlage ist optimal auf die Bedürfnisse hilfsbedürftiger Menschen ausgerichtet. Die hellen und freundlichen Einzelzimmer – insgesamt 110 Stück in einer komfortablen Größe – sind mit einem barrierefreien Duschbad ausgestattet. Zusätzlich gibt es 20 Doppelzimmer, ebenfalls mit barrierefreier Nasszelle. Große Fenster lassen viel Licht hinein. Die Zimmer in warmen Farben sind ausgestattet mit einem bequemen Pflegebett, Schrank, Tisch und Stuhl. Eigene Kleinmöbel oder der Lieblingssessel dürfen sehr gerne mit einziehen. Bilder, Fotos und Erinnerungsstücke geben dem Zimmer schnell eine persönliche Note und machen das Einleben leichter. Wir helfen gerne beim Einrichten. Jedes Zimmer ist außerdem ausgestattet mit einem Telefon- und Fernsehanschluss sowie einer Schwesternrufanlage.

Für an Demenz erkrankte Menschen bieten wir im Erdgeschoss einen eigenen Wohnbereich mit Gemeinschaftsräumen und Garten an.

Betreutes Wohnen in der Seniorenresidenz
Unser Pflegezentrum verfügt darüber hinaus über 88 seniorengerechte, sehr komfortable Wohnungen mit Balkon oder Terrasse für das Betreute Wohnen. Die Größe kann ganz nach persönlichen Wünschen zwischen 24 und 99 Quadratmetern gewählt werden. Zum hohen Niveau der Ausstattung gehören Echtholzparkett, eine voll funktionsfähige Einbauküche mit Ceranfeld, Backofen, Kühlschrank und in der Regel auch eine Spülmaschine. Standardgemäß ist in jeder Wohnung ein Telefon mit großen Tasten, ein Hausnotruf am Telefon sowie ein Internet-Anschluss vorhanden.
Haustiere dürfen, nach Absprache, gern mit in die Wohnungen einziehen.

Wer den Wohnkomfort bei uns testen möchte, hat die Möglichkeit zum Probewohnen. Auch sämtliche Angebote können in dieser Zeit unverbindlich genutzt werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir diesen Service nur anbieten können, wenn Zimmer frei sind.

Gesundheit und ärztliche Versorgung werden bei uns großgeschrieben. Dabei werden wir unterstützt von verschiedenen Haus- und Fachärzten, ortsansässigen Physiotherapeuten und Ergotherapeuten, die direkt zu uns ins Haus kommen. Medikamente können von der Apotheke geliefert werden. Friseur und Fußpflege, sowie eine Podologin sind ebenfalls regelmäßig zu Besuch.

Vielfältige Angebote für den vergnügten Zeitvertreib
Bei uns ist immer etwas los, darauf ist Verlass. Ein bunter Veranstaltungskalender sorgt für mutmachende Aktivierung, Abwechslung und Freude im Alltag. Besondere Momente erleben unsere Bewohnerinnen und Bewohner bei gemeinschaftlichen Unternehmungen und fröhlichen Festen. Dafür sorgen unser engagierten Betreuungskräfte, denen die Ideen nie ausgehen. Darüber hinaus gibt es viele weitere Beschäftigungsangebote, die sich an den Interessen und Wünschen der Seniorinnen und Senioren ausrichten. Immer arbeiten wir dabei auch gezielt daran, die körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu erhalten und zu stärken.

Veranstaltungen in der DOREAFAMILIE
Veranstaltungen in der DOREAFAMILIE
  • Monatlicher Geburtstagskaffee
  • Motto-Feste und Erlebniswochen, Schlemmerbuffet
  • Aufführungen, Konzerte und Lesungen
  • Zeitungsrunde und Literaturtreff
  • Gemeinsame Gartengestaltung und Pflege unserer Hochbeete
  • Gymnastik und Yoga für Senioren
  • Teilnahme an unserer Kreativwerkstatt
  • Gottesdienste der verschiedenen Konfessionen
  • Besuche von Schulen und Kindergärten
  • Tiergestützte Therapiebesuche

DOREAFAMILIE – an vielen Standorten und überall einzigartig

Die DOREAFAMILIE mit ihren über 80 Standorten und rund 5.500 Mitarbeitenden deutschlandweit steht für die Lebendigkeit einer bunten Familie. Hier wird Vielfalt als Mehrwert gesehen und miteinander gelebt. Von der ambulanten Pflege und betreutem Wohnen über die teilstationäre bis hin zur stationären Pflege und zur Eingliederungshilfe wird der Geist einer zusammengehörigen Großfamilie gepflegt. Denn das Leben geht auch in einem Abschnitt, der einer pflegerischen Unterstützung oder Betreuung bedarf, weiter. Ein Bedarf an Unterstützung muss und darf nicht zu Vereinsamung führen, dafür setzen sich die Mitarbeitenden täglich ein. Deshalb versteht sich die DOREAFAMILIE als Dienstleisterin und Wegbereiterin rund um das Älterwerden der Gesellschaft. 

Frankfurt Rebstock– Zwischen Alleen, Weiher, Wiesen und Wald

Frankfurts grüner Stadtteil Rebstock liegt citynah in Bockenheim, nur zwei Kilometer nördlich des Mains. Die DOREAFAMILIE Frankfurt ist Teil eines liebenswerten Wohnviertels, in dem rund 5.000 Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen leben und arbeiten. Für den täglichen Bedarf finden sich viele Angebote in den fußläufig gelegenen Geschäften, ein Supermarkt ist gut erreichbar.
Der Rebstockpark mit großzügigen Grün- und Waldflächen, Liegewiesen und Spazierwegen lädt zu jeder Jahreszeit zum Flanieren und Verweilen ein. Alle Straßen sind alleenartig begrünt. Vom nahegelegenen Rebstock-Weiher hat man einen einzigartigen Blick auf die Frankfurter Skyline. Ausflugsziele wie der Frankfurter Zoo, der Palmengarten oder der Weihnachtsmarkt sind nicht weit. Auch die Schifffahrten auf dem Main sind bei unseren Bewohnerinnen und Bewohnern äußerst beliebt.
Die Verkehrsanbindung könnte nicht besser sein. Die öffentlichen Buslinien 34, 46 und 50 halten in unmittelbarer Nähe unserer Seniorenwohnanlage. Die Straßenbahn-Haltestelle liegt direkt vor der Haustür. Durch die Anschlussstelle „Frankfurt Rebstock“ ist das Viertel direkt an die BAB 648 angebunden und damit auch an die Autobahnen A3, A5, A66 sowie den Frankfurter Flughafen. So erreicht man Opernplatz, Zeil, Goethestraße oder Bankenviertel in nur rund 15 Minuten.

Neuigkeiten aus dem Haus

Manege frei - Sommerfestimpressionen

Mehr lesen

Ausflug in den Palmengarten

Mehr lesen

Unser Herbstfest

Mehr lesen

Ein musikalisch bunter Blumenstrauss

Mehr lesen