Direkt zum Inhalt
Ambulante Pflege

DOREAFAMILIE Havelland Ambulante Pflege und Betreuung

Adresse

Brandenburger Straße 14
14641 Retzow

Betrieben durch DOREA Beteiligungsgesellschaft mbH
Möchten Sie hier arbeiten?

Zuhause oder im Betreuten Wohnen liebevoll versorgt – Der ambulante Pflegedienst DOREAFAMILIE Havelland

Familiär, freudvoll, fundiert. So versorgen und betreuen wir unsere ambulanten Kundinnen und Kunden im eigenen Zuhause. Ziel unserer Arbeit ist es, die Fähigkeiten und die Selbstständigkeit unserer Kundinnen und Kunden zu fördern und zu erhalten.

Da Lebenssituationen und Bedürfnisse ganz verschieden sind, bieten wir im Havelland neben der Versorgung im eigenen Zuhause durch unseren ambulanten Pflegedienst auch zwei unterschiedlich konzipierte Wohnanlagen an. Eines aber haben alle unsere Angebote gemeinsam: auf die fundierte Versorgung und liebevolle Betreuung durch unser eingespieltes Team ist Verlass.

In unseren familiär betreuten Wohnanlagen leben pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren in eigenen, selbsteingerichteten Wohnungen oder Zimmern zusammen. Wer Gesellschaft sucht, findet diese in gemütlichen Gemeinschaftsräumen. Hier sowie in der Küche spielt sich ein Großteil des oft zusammen gelebten Alltags ab: Gemeinsames Essen, Gespräche, Fernsehen und gemeinschaftliche Spaziergänge bieten viele Möglichkeiten des freudvollen Zusammenseins. Die vertraute Atmosphäre wird durch die Überschaubarkeit der Anzahl der Mitbewohnerinnen und Mitbewohner sowie durch ein festes Mitarbeiterteam unterstützt.

Besonders an unseren Wohnanlagen ist auch, dass in den hauseigenen Küchen täglich alle Mahlzeiten frisch zubereitet werden. Raum- und Wäscheservice sowie eine fundierte 24-Stunden Betreuung durch unser ambulantes Team gehören ebenso dazu.

Sie möchten uns kennenlernen? Gerne! Melden Sie sich einfach und vereinbaren Sie einen Termin für ein Beratungsgespräch oder eine Besichtigung unserer betreuten Wohnanlagen in Pessin oder Retzow. Sie erreichen uns telefonisch oder per Mail: ambulant.havelland@doreafamilie.de

DOREAFAMILIE Havelland – Versorgung ganz nach individuellen Bedürfnissen

Unser eingespieltes ambulantes Pflegeteam bietet von der Beratung über die häusliche Pflege, die Behandlungspflege und hauswirtschaftliche Leistungen bis hin zur Verhinderungspflege eine große Bandbreite an individuellen Unterstützungsleistungen im Alltag. Nur ab und zu oder morgens, mittags und abends – ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen unterstützen wir unsere Kundinnen und Kunden im eigenen Zuhause.

Unsere betreute Wohnanlage „Anna-Luise“ in Pessin
In Pessin finden insgesamt 19 Seniorinnen und Senioren in acht Zwei-Raum-Wohnungen ein umsrgtes Zuhause. Im Dachgeschoss, das über einen Fahrstuhl erreichbar ist, befindet sich außerdem eine Wohngemeinschaft mit drei Plätzen. Alle Bewohnerinnen und Bewohner haben ein eigenes, gemütliches Zimmer mit einem modernen seniorenfreundlichen Pflegebad. Hier ist reichlich Platz für Lieblingsmöbel, die das Einleben erleichtern. Alle Zimmer sind außerdem mit einem Telefon- und Kabelanschluss ausgestattet. Unser geräumiger Aufenthaltsraum mit der angrenzenden Küche bildet den Mittelpunkt des gemeinschaftlichen Lebens.

Gemeinschaftliches Wohnen in Retzow
In Retzow verteilen sich insgesamt 14 Plätze auf zwei Häuser mit jeweils zwei Wohngemeinschaften. In behaglichen Einzelzimmern, die mit einem modernen seniorengerechten Pflegebad sowie Telefon- und Kabelanschluss ausgestattet sind, fühlen sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner schnell heimisch. Durch das Mitbringen der eigenen Einrichtung lässt sich ein großes Stück Zuhause bewahren. Im Haus 1 kommt hinzu, dass alle Zimmer durch einen langen, durchgehenden Balkon verbunden sind. Unsere Gemeinschaftsräume sind gemütlich eingerichtet und unterstützen die familiäre Atmosphäre der Häuser. An den unteren Wohnbereich schließt sich ein gut begehbarer und auch mit dem Rollator oder Rollstuhl befahrbarer Außenbereich an, den unsere Bewohnerinnen und Bewohner gerne nutzen, um die umliegende Natur zu genießen.
Den Speiseplan stimmen wir sowohl in Pessin als auch in Retzow individuell mit den Bewohnerinnen und Bewohnern ab. Je nach Ressourcen und Fähigkeiten der Seniorinnen und Senioren werden die Mahlzeiten gemeinschaftlich vorbereitet.

DOREAFAMILIE – an vielen Standorten und überall einzigartig

Die DOREAFAMILIE mit ihren über 80 Standorten und rund 5.500 Mitarbeitenden deutschlandweit steht für die Lebendigkeit einer bunten Familie. Hier wird Vielfalt als Mehrwert gesehen und miteinander gelebt. Von der ambulanten Pflege und betreutem Wohnen über die teilstationäre bis hin zur stationären Pflege und zur Eingliederungshilfe wird der Geist einer zusammengehörigen Großfamilie gepflegt. Denn das Leben geht auch in einem Abschnitt, der einer pflegerischen Unterstützung oder Betreuung bedarf, weiter. Ein Bedarf an Unterstützung muss und darf nicht zu Vereinsamung führen, dafür setzen sich die Mitarbeitenden täglich ein. Deshalb versteht sich die DOREAFAMILIE als Dienstleisterin und Wegbereiterin rund um das Älterwerden der Gesellschaft. 

Havelland – Natur und Historie

Schon Theodor Fontane war vom Havelland in den Bann gezogen. Seine Spuren lassen sich im Fontane Museum im Schloss Ribbeck in Ribbeck nachverfolgen, aber auch viele Ausstellungen, Kirchen und Klöster gehören zu den vielfältigen Ausflugszielen der Region. Zudem laden zahlreiche Seen und Wanderwege sowie der Havellandradweg dazu ein, die Natur zu genießen. Pessin und Retzow, die Standorte unserer betreuten Wohnanlagen, sind rund 16 km von der Stadt Nauen entfernt, in der sich alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Schulen finden.
Mit der B5, die von Berlin über Nauen nach Hamburg führt sowie mit der B102, die Brandenburg an der Havel mit Rhinow verbindet führen mehrere wichtige überregionale Verkehrsstraßen durch das Havelland. Auch der Regionalverkehr der Deutschen Bahn ist gut ausgebaut und vernetzt die Region.