Direkt zum Inhalt
Stationäre Pflege
Bingen

DOREAFAMILIE Hagen

Adresse

Thünenstraße 33
58095 Hagen

t.: 02331 36737–0
f.: 02331 36737–10
Betrieben durch Seniorenresidenz Vivaldi GmbH
Möchten Sie hier arbeiten?

Familiär und freudvoll – Das Pflegeheim DOREAFAMILIE Hagen

In der Nähe des Zentrums von Hagen befindet sich das moderne Haus der DOREAFAMILIE Hagen (ehemals Seniorenresidenz Vivaldi). Das Foyer des Seniorenheims ist großzügig und lichtdurchflutet, bietet einen Kiosk und vermittelt eine offene und warme Atmosphäre. Ein besonderes Highlight des familiären Hauses ist für unsere Bewohnerinnen und Bewohner das Panoramarestaurant mit Dachterrasse, das einen weitläufigen Blick über Hagen bietet. Der große Gartenbereich mit Teichanlage lädt zum Verweilen ein. Die wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten sind gut erreichbar.

Insgesamt verfügt unser Haus über 62 Einzelzimmer, jeweils mit einem barrierefreien Badezimmer und einer Terrasse oder einem Balkon ausgestattet. Davon sind 10 Wohneinheiten als Appartements in Wohnraum, Schlafraum und Diele aufgeteilt worden. Diese bieten einen besonders großzügigen Komfort. Die hellen Gemeinschaftsräume runden die vielfältigen Aufenthaltsmöglichkeiten ab. Außerdem gibt es einen Friseursalon im Haus.

Vielfalt und Selbstbestimmung im Fokus der Betreuung
Unser Anliegen ist die ausdrückliche Orientierung an einem familiären Zusammenleben mit allem was dazu gehört: Vielfalt, Anregung, Wertschätzung und Selbstbestimmung. Das besondere Wohnkonzept mit fünf Wohnbereichen und der jeweils dazu gehörigen Wohnküche unterstützt das Gefühl einer familiären Gemeinschaft.

Das Pflegekonzept der DOREAFAMILIE beruht auf dem Pflegemodell der Pflegewissenschaftlerin Monika Krohwinkel. Grundlage ist die ganzheitliche Sicht auf den Menschen und seine Umgebung. Unser Pflegeverständnis orientiert sich an den Bedürfnissen der Pflegebedürftigen, bezieht aber auch die der Pflegenden ein. Die pflegerische Zielsetzung besteht danach in der Unterstützung des Wiedererlangens, Erhaltens und Förderns von Unabhängigkeit, Teilhabe/Teilnahme und Wohlbefinden unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Umso viel Zeit wie möglich aktiv mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern zu verbringen, sei es in Form von Betreuungs- oder Pflegezeit, haben wir uns in der DOREAFAMILIE dazu entschieden, das Pflegemodell nach Krohwinkel um das Strukturmodell nach Elisabeth Beikirch zu ergänzen. Das Strukturmodell basiert auf einem bundesweiten Projekt zur Entbürokratisierung der pflegerischen Dokumentation. Unser modernes, digitales Pflegedokumentationssystem bildet diese entbürokratisierte Pflegedokumentation ab.

Ereignisse aus der individuellen Biografie der bei uns lebenden Menschen zu kennen und im Interesse einer hohen Pflegequalität in die Betreuungsarbeit einfließen zu lassen, ist uns besonders wichtig. So kennen wir den liebsten Urlaubsort, wissen, wer ein Instrument gespielt hat und wem wir mit einem frischen Strauß Blumen eine besondere Freude bereiten. Zur Biografiearbeit gehört auch die Einbeziehung und Begleitung von Angehörigen, z.B. bei unseren regelmäßigen Angehörigenabenden.

Wollen Sie sich selbst ein Bild machen?
Dann vereinbaren Sie einfach einen Termin. So lernen Sie unser Haus und uns am besten kennen.
Rufen Sie uns doch sehr gerne unter Telefon 02331 36737-0 an.

Pflegeleistungen
Kooperation mit Ärzten
Gymnastik und Sport
Qualifiziertes Wundmanagement
Schmerztherapie
Hauswirtschaftliche Leistungen
Hauseigene Küche
Appartment / Zimmerreinigung
Wäscheversorgung

Essen mit Genuss – unsere Speisekarte

In unserer hauseigenen Küche werden die täglichen Mahlzeiten frisch zubereitet: Vom Frühstück über Zwischenmahlzeit, Mittagessen und Kaffeezeit bis hin zum Abendessen und dem auf Wunsch servierten spät abendlichen Snack. Auch Diät- oder Schonkost bieten wir Ihnen selbstverständlich gerne an – so kann es sich jede und jeder bei uns schmecken lassen. Das abwechslungsreiche Verpflegungskonzept ist angepasst an die aktuellen Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE). Auch regionale Spezialitäten sowie die Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner werden dabei natürlich berücksichtigt. Getränke wie Kaffee, Kakao, Tee, Wasser und verschiedene Fruchtgetränke stehen stets zur Verfügung. Private Feiern der Bewohnerinnen und Bewohner sind ebenfalls möglich – wir helfen gerne bei der Vorbereitung.

DOREAFAMILIE Hagen – Gemeinsam leben und feiern

Alle 62 Einzelzimmer und Appartements sind bereits mit einer Grundausstattung an Möbeln, z. B. einem bequemen Pflegebett, Kleiderschrank, Nachttisch, Tisch und Stuhl eingerichtet. Hier finden auch mitgebrachte Lieblingsmöbel und Erinnerungsstücke ihren Platz. Jedes Zimmer ist außerdem mit einem Telefon- und Fernsehanschluss sowie einer Schwesternrufanlage ausgestattet.

In der DOREAFAMILIE Hagen sind nach Absprache auch Haustiere willkommen. Voraussetzung ist lediglich die selbstständige Versorgung durch unsere Bewohnerinnen und Bewohner oder Angehörige. Sprechen Sie uns gerne auf dieses Thema an.

Miteinander Zeit verbringen
Gemeinsame Erlebnisse spielen in der DOREAFAMILIE Hagen eine wichtige Rolle, denn so bleiben unsere Bewohnerinnen und Bewohner aktiv. Von musikalischen Veranstaltungen über Sitzgymnastik bis hin zu Sommerfesten und Faschingsfeiern bietet unser Haus eine große Palette an gemeinschaftlichen Aktivitäten an. Darüber hinaus gibt es viele weitere abwechslungsreiche und aktivierende Angebote. Im Mittelpunkt stehen die Interessen und Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Wir arbeiten gezielt daran, die körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu erhalten und zu stärken.

Veranstaltungen in der DOREAFAMILIE
Veranstaltungen in der DOREAFAMILIE
  • Ausflüge in die Umgebung
  • Motto-Feste und Erlebniswochen
  • Aufführungen, Konzerte und Lesungen
  • Zeitungsrunde und Literaturtreff
  • Gemeinsame Gartengestaltung
  • Musiknachmittage mit Klavier- und Geigenspiel
  • Tanznachmittage
  • Gottesdienste der verschiedenen Konfessionen
  • Besuch des Modemobils mit aktuellen Kollektionen
  • Besuche von Schulen und Kindergärten

DOREAFAMILIE – an vielen Standorten und überall einzigartig

Die DOREAFAMILIE mit ihren über 80 Standorten und rund 5.500 Mitarbeitenden deutschlandweit steht für die Lebendigkeit einer bunten Familie. Hier wird Vielfalt als Mehrwert gesehen und miteinander gelebt. Von der ambulanten Pflege und betreutem Wohnen über die teilstationäre bis hin zur stationären Pflege und zur Eingliederungshilfe wird der Geist einer zusammengehörigen Großfamilie gepflegt. Denn das Leben geht auch in einem Abschnitt, der einer pflegerischen Unterstützung oder Betreuung bedarf, weiter. Ein Bedarf an Unterstützung muss und darf nicht zu Vereinsamung führen, dafür setzen sich die Mitarbeitenden täglich ein. Deshalb versteht sich die DOREAFAMILIE als Dienstleisterin und Wegbereiterin rund um das Älterwerden der Gesellschaft. 

Hagen – Das Tor zum Sauerland

Hagen ist eine kreisfreie Großstadt mit fast 190.000 Einwohnern im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Sie liegt am südöstlichen Rand des Ruhrgebiets und ist die größte Stadt in Südwestfalen.
In und um Hagen herum gibt es viele verschiedene Möglichkeiten für Erkundungstouren. Neben unzähligen Spazierwegen bietet die Innenstadt schöne und interessante Besichtigungsmöglichkeiten sowie alle kulturellen und serviceorientierten Möglichkeiten einer Großstadt. Hagen verfügt über eine hohe Dichte an Kindergärten, Grund- und weiterführenden Schulen, sowie Fach- und Hochschulen. Ein Kunstquartier, sowie Theater und Museen sorgen für eine Vielfalt an kulturellen Erlebnismöglichkeiten. Viele Sportstätten und Vereine laden zum Mittun ein.
Hagen ist über den Fern- und Regionalverkehr der Bahn, sowie über die Autobahn, national und international angebunden. Die Landeshauptstadt Düsseldorf liegt 65 km entfernt.

Neuigkeiten aus dem Haus

*Neu* Corona-Testung ab dem 24.11.2021

Mehr lesen

Infobroschüren

Mehr lesen

Weihnachtsbasar

Mehr lesen

Stromausfall

Mehr lesen